Medien

Video, Audio, Publikationen


TRANS-FORMA DREAMS

Die brasilianische Tänzerin, Choreographin und Regisseurin Cristina Perera hat mit mir ein Projekt gestartet, das Zeitgnössischen Tanz mit Schmuck-Kunst verbindet. Besuchen Sie unsere neue Website:
www.trans-forma dreams.com


MARTINA DEMPF – A JEWELLER AT WORK

Ein Video von Mauro Bilena, das in meiner Werkstatt entstanden ist.


PREZIOSA – FLORENCE JEWELLERY WEEK

Ein kurzes Video über die Workshops bei der Preziosa Florenz, 2017.
Ein ausführliches Interview (in Englisch) mit mir zu diesem Thema finden Sie hier: Klimt02


FASHON ART CAIRO 2010


MELEZ FASHON SHOW – RUHR 2010


INTERVIEW

im rbb zu meinen Arbeiten und internationalen Workshops


ART AUREA
artaurea-620
Das Art Aurea Print-Journal und die Internet-Plattform erklären und vermitteln Kultur zeitgemäß und innovativ. Offen und unvoreingenommen wird nach künstlerischer und handwerklicher Qualität gesucht, die Inspiration, Schönheit und Tiefe beinhaltet. Wichtig sind dabei unverfälschte Kreateure und Menschen, die das Besondere lieben.
Profil Martina Dempf


THE PERFECT JOB


PUBLIKATIONEN


new-bracelets-tite-620

NEW BRACELETS

Mit 2 Werken bin ich in einer neuen Publikation von Nicolas Estrada vertreten. Das Buch wird ab Januar 2021 weltweit in englischer und spanischer Version erhältlich sein.

New Bracelets zeigt mehr als 500 Fotografien, auf denen etwa 400 Werke von 200 zeitgenössischen Schmuckkünstlern vorgestellt werden. Die Vorworte wurden von Barbara Schmidt und Helen Britton geschrieben. Das Cover ist mit einem Schmuckstück des australischen Juweliers Sim Luttin illustriert.


MARTINA DEMPF: HOLZ – KOKONS – HYBRIDE
SCHMUCK 2006 – 2018
Im vergangenen Jahr ist ein Katalog mit Beispielen meiner Arbeiten seit 2006 erschienen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Formen aus der Natur, reflektiert in Silber und anderen Materialien die mich besonders faszinieren. Barbara M. Henke schreibt dazu unter der Überschrift „Berührung – Holz und Anderes im Schmuck von Martina Dempf“: „Mit der Transformation in ein auf den menschlichen Körper bezogenes Objekt entzieht die Künstlerin den natürlichen Werkstoff der Vergänglichkeit, sie lenkt die Aufmerksamkeit des Betrachters auf die Schönheit des im künstlerischen Zugriff Geformten …“

Der Katalog umfasst 48 Seiten,
Texte in Deutsch und Englisch
mit zahlreichen farbigen Abbildungen
und kann über mich zum Preis von
12 EUR zuzügl. Versandkosten bezogen werden.
Bitte benutzen Sie das Kontaktformular.

dempf-katalog-animation


narr-jew-tite-620

NARRATIVE JEWELRY: TALES FROM THE TOOLBOX
Mit meiner Brosche „Snowdon im Exil“ bin ich in einem neu erschienenen Buch von Mark Fenn vertreten. „Mit 450 Fotos und 241 der weltweit bedeutendsten narrativen Schmuckmacher präsentiert dieses Buch das Beste, was die heutigen Designer bieten können: Schmuck, der entworfen wurde, um ein weites Spektrum von Gedanken und Gefühlen zu wecken.“

Mark Fenn
Narrative Jewelry: Tales from the Toolbox
Vorwort von Jack Cunningham, PhD
Erschienen bei Schiffer Publishing
www.narrative-jewellery.com

Brosche "Snowdon im Exil"

Brosche „Snowdon im Exil“